Wie lange muss ein Bolonka Welpe bei der Mutter bleiben?

Wie lange muss ein Bolonka Welpe bei der Mutter bleiben?

Grundsätzlich ist eine Abgabe vor der vollendeten 8. Lebenswoche nicht zu empfehlen. Sollte Dir ein Bolonka Welpe angeboten werden, der 4-7 Wochen alt ist, handelt es sich unter keinen Umständen um einen seriösen Züchter. Gute Züchter warten nämlich die Wurfabnahme ab. Diese erfolgt frühestens an dem Tag, an welchem die Hundekinder 8 Wochen alt werden. Der spät möglichste Termin für die Abnahme ist hingegen vor Vollendung der 12. Lebenswoche.

Die Zuchtordnung sieht dabei vor, dass der Bolonka Welpe bis nach der Wurfabnahme bei der Mutter verbleiben soll. Den genauen Abgabetermin bestimmt der Züchter aber mit. Selbst wenn der Wurf bereits von einem Zuchtwart kontrolliert worden ist, geben einige Züchter ihre Welpen erst mit 12 Wochen in die Hände der neuen Besitzer. Die Zeit bei der Mutterhündin ist sehr wertvoll für die Hundekinder. Sie können mit ihren Wurfgeschwistern spielen und Mama bringt ihnen einige Regeln des Hunde 1×1 bei. Befinden sich noch weitere Vierbeiner in der Zuchtstätte, kann dies die Sozialisation weiter positiv beeinflussen.

Andere Züchter hingegen vertrauen die Welpen schon nach der 8. Woche ihren neuen Menschen an, damit die Prägung auf die neuen Halter besonders leicht und nachhaltig verläuft. Bei der Abgabe müssen die Welpen bereits geimpft und gechippt sein. Der Käufer erhält bei Übernahme des Bolonka Welpen den Impfausweis und etwas später auch den Ahnenpass, sobald dieser vom Zuchtbuchamt ausgestellt wurde. Der Ahnenpass darf nicht vom Züchter einbehalten werden, sondern muss dem zukünftigen Besitzer ausgehändigt werden.

Wann hast Du Deinen Bolonka Welpen beim Züchter abgeholt? Hinterlasse einen Kommentar.

Bolonka Zwetna: Der kompetente Premium-Ratgeber

Tolle Anfängerlektüre für Bolonka-Freunde. Nach dem Lesen dieses Ratgebers kannst Du Dir ein Leben mit Bolonka genauestens vorstellen und weißt, was auf Dich zukommen wird. Sollte dies nicht reichen, bietet das Buch sogar einen Eignungstest, um deine Qualifikation auf den Prüfstand zu stellen. Viele praxisnahe Tipps machen die kurzweilige Lektüre aber auch für erfahrene Halter noch interessant und geben wertvolle Hinweise zu Pflege, Geschichte, Erziehung, Gefahrenvermeidung mit einem kleinen Hund sowie Ernährung.

 

Weitere häufig gestellte Fragen Thema Welpen (FAQ)

Bolonka Zwetna Welpen – Was Du vor dem Welpenkauf wissen musst!
Welches Futter für Bolonka Welpen?
Wie viele Welpen kann ein Bolonka bekommen?
Welches Geschirr für Bolonka Welpen?
Wie oft muss man einen Bolonka Welpen füttern?
Welche Leckerlies für Bolonka Welpen?
Welches Trockenfutter für Bolonka Welpen?
Wer verschenkt Bolonka Welpen?
Bolonka Gewichtstabelle
Wann ist ein Bolonka ausgewachsen?
Wann kann man Bolonkas abgeben?
Wann verlieren Bolonka ihre Milchzähne?
Wann werden Bolonkas ruhiger?
Was braucht ein Bolonka Welpe?
Was darf ein Bolonka Welpe fressen?
Welche Leckerlies für Bolonka Welpen?
Welches Geschirr für Bolonka Welpen?
Welches Trockenfutter für Bolonka Welpen?
Wie lange darf ein Bolonka Welpe spazieren gehen?
Wie lange gibt man Bolonka Junior Futter?
Wie lange muss ein Bolonka Welpe bei der Mutter bleiben?
Wie lange wächst der Kopf des Bolonkas?
Wie oft muss man einen Bolonka Welpen füttern?
Wie viele Welpen kann ein Bolonka bekommen?
FAQ Bolonka Zwetna
 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.